google2bbc20b2e92163cc.html

Als Mutter von drei Kindern, die ich Zeit ihres Lebens begleitet habe liegt es in der Natur der Sache, dass ich eine besondere Affinität für diesen psychotherapeutischen Themenbereich entwickelt habe.

Heute wissen wir, dass eine Vielzahl von Einschränkungen und Hindernissen im Leben eines erwachsenen Menschen auf die familiäre Entwicklung und Gegebenheiten zurückzuführen ist. In unserer Gesellschaft verändern sich der Wert und das Leben von Familien dramatisch, so dass es immer mehr Sinn macht mit Kindern psychotherapeutisch zu arbeiten.

Von frühester Kindheit über das Schulalter, die Pubertät bis hin zu den ersten Versuchen eines jungen Erwachsenen im Leben klarzukommen.